Kindergeburtstag im Wald

Art.-Nr. 56545
150,00 €
lieferbar
1
Produktbeschreibung
Ein Kindergeburtstag soll einzigartig sein. Er soll etwas Besonderes sein und dem eigenen Kind und seinen FreundInnen Spaß machen. Das sehe ich genauso wie du! Deswegen habe ich für dich ein heiß begehrtes Angebot. Du hast derzeit die Auswahl aus folgenden Themen zu wählen

  • Die Jagd nach den Geldräubern (GPS-Schnitzeljagd)

Kleine Spürnasen und große Detektive kommen bei diesem außergewöhnlichen ganzjährigen Geburtstagsevent vollkommen auf ihre Kosten! Die Kinder schlüpfen in die Rolle von Detektiven und machen sich zusammen auf die Suche nach dem Dieb des gestohlenen Gelds. Viel Action, Bewegung und wenig Langeweile sind vorprogrammiert. Denn bei der Jagd nach den Geldräubern müssen Spuren gesucht, geheime Botschaften entschlüsselt, Fingerabdrücke verglichen und eng mit einem Computerspezialisten zusammen gearbeitet werden. Die Kinder werden mit echten Detektivausweisen und der nötigen Ausrüstung ausgestattet, um den Fall zu lösen. Mit viel Teamgeist und Cleverness kann der Täter (oder sind es vielleicht mehrere?) am Ende des Tages durch die Kinder gestellt werden!

Bei der Jagd nach den Geldräubern können maximal 10 Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren gleichzeitig teilnehmen.

Inkl. Begleitheft für die Eltern des Geburtstagskinds, sowie ein Infobrief für die Eltern der eingeladenen Kinder, ansprechend gestaltete Einladungskarten und vieles mehr.

Hinweis: Hierfür muss den Kindern von euch ein internetfähiges Smartphone gestellt werden.


  • Wildkräuter-Schatzsuche

Wildkräuter sind auch für Kinder eine spannende Welt, die sich zu entdecken lohnt. Von April bis Juni gehen die Kinder zusammen mit Tom Rüttgers auf eine spannende Suche nach den heimischen Kräutern. Insgesamt müssen drei teils schwierige Aufgaben rund um unsere heimischen Kräuter gelöst werden. Bei jeder gelösten Aufgabe erhalten die Kinder ein zerbrochenes Stück einer Schatzkarte. Diese Schatzkarte führt die Kinder letztendlich zu einem versteckten Schatz. Auf dem Weg zum Schatz lernen die Kinder noch leckere, essbare Wildkräuter kennen oder lernen mehr über den Wald und seine Tiere. Vielleicht finden wir ja sogar Trittsiegel eines Rehs?

Spiel, Spaß und Spannung stehen bei dieser Wildkräuter-Schatzsuche im Mittelpunkt. Selbst viele Erwachsene lernen bei dieser kurzweiligen Schatzsuche noch mehr interessante Dinge hinzu.

Bei der Wildkräuter-Schatzsuche können maximal 13 Kinder im Alter von 5 bis 8 Jahren gleichzeitig teilnehmen.



Alle Geburtstage werden durch maximal zwei Erwachsene begleitet, die im Zeitraum des Geburtstagsevents die Aufsichtspflicht behalten.

Auf den Merkzettel