Kochen mit Wildkräutern

Beschreibung

Für wen ist die Veranstaltung geeignet

Egal ob Wildpflanzen-Neuling oder bereits fortgeschrittene:r Kräuterhexe:r; egal ob Naturliebhaber:in, gesundheitsbewusste:r Feinschmecker:in, urbane Stadtkinder, die das Gänseblümchen nicht vom Löwenzahn unterscheiden können: Jeder kann Wildpflanzen und -kräuter in der Küche kreativ und schmackhaft verarbeiten.

Erfahre mehr über unsere heimische Artenvielfalt und wie du die saisonalen Wildkräuter in der Küche anwenden kannst. Du lernst mehr über die kulinarische Vielfalt und erhältst nebenbei viele wichtige Infos über das richtige Sammeln, Lagern und Verarbeiten von den gesammelten Schätzen.

Kursbeschreibung

Einen ganzen Abend nutzen wir dafür, um uns intensiver mit der Welt der wilden Kräuter auseinander zu setzen.

Wir starten unseren Abend gegen Nachmittag im Wald und ihr werdet viele spannende Geschichten über unsere grünen Freunde auf einer kleinen Kräuterwanderung kennenlernen. Während der Kräuterwanderung werden wir natürlich leckere Kräuter sammeln, die wir im Anschluss verarbeiten wollen.

Hierzu bereite ich ein leckeres 2- bis 3-Gänge-Menü vor, welches wir eigenständig in den Räumlichkeiten der Gaststätte Zum Rosenberg kochen werden. Dabei lernt ihr nicht nur die Kräuter viel besser kennen, sondern obendrauf noch viele verschiedene Einsatzmöglichkeiten.

Je nach Saison werden uns andere Wildkräuter begegnen, aber es wird immer reichlich zu entdecken und zu sammeln geben.

Inhalte

• Grundlagenwissen zu diversen Wildkräutern
• Tipps für das nachhaltige Sammeln von Wildpflanzen
• Das Handwerkszeug zum zielsicheren Bestimmen von Pflanzen
• Vielfältige Einsatzmöglichkeiten für Wildkräuter in der Küche
• Eine kleine wilde Stärkung (Tee oder Snack)
• Gemeinsames Zubereiten einer sättigenden Mahlzeit
• Ein kostenloses Willkommens-Getränk in der Gaststätte

Nehmt mit:

Bringt mit:

• Geeignete Kleidung je nach Wetter
• Zettel und Stift für Notizen
• Ein kleines Sammelsäckchen
• eventuell eine Unterlage zum Hinsetzen
• Ein wenig Geld, um eure Getränke in der Gaststätte zu bezahlen

• Neues Wissen zu essbaren Wildpflanzen
• Viel Inspiration zur Verarbeitung von saisonalem Unkraut
• Eine Tour an der frischen Luft
• Ein abendfüllendes Programm
• Ein 2- bis 3-Gänge-Menü zum satt werden

Daten & Treffpunkte

Datum

12. August 2021

Uhrzeit

Ort

Guide

16:00 Uhr

Wanderparkplatz in Hattingen

Tom

Verfügbarkeit

nicht verfügbar

Wegstrecke

1,5 km auf befestigten Wegen; langsames Tempo; viele Pausen; mäßige Anstiege

Dauer

4 bis 5,5 Stunden

Investition

65,00 €

Hinweise zur Buchung

Eine Teilnahme ist nur durch eine vorherige Buchung möglich.
Bitte wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk mitbringen!

Ihr benötigt nach aktuellen Richtlinien eine Mund-Nasen-Bedeckung für die Gaststätte.